SAP für die Versorgungswirtschaft

SAP für die Versorgungswirtschaft - SAP for Utilities

Utilities ist einer unserer Branchenschwerpunkte

Branchenspezifische Anforderung(en):
Die Umsetzung der europäischen Binnenmarktrichtlinie erzeugt bei den Unternehmen der Energieversorgung einen hohen Veränderungsdruck. Die daraus resultierenden gesetzlichen Vorschriften erfordern eine große Anzahl von organisatorischen und IT-technischen Umsetzungsprojekten deren Ende noch nicht abzusehen ist.

Aktuelle Themen in diesem Zusammenhang sind:
  • die Trennung von Netz und Vertrieb
  • die Einführung der Bilanzkreisabrechnung Strom (MaBiS)
  • die Einführung sogenannter intelligenter Zähler zur Verbesserung der Energieeffizienz (Smart Meter)
  • die Umsetzung der Anforderungen aus dem neuen EnWG* unter Berücksichtigung der Wechselprozesse im Messwesen (WiM)
  • die permanente Anpassung der bereits implementierten Datenaustauschformate

Unsere Services

Diensleistungsportfolio:
  • SAP-Strategie
  • IS-U Projektmanagement
  • IS-U/CCS / IDEX-GE/AT GAS
  • Datenaustausch EDIFACT
  • Umsetzung MaBIS
  • Umsetzung WiM
  • Umsetzung neues EnWG
  • Smart Metering
  • Business Intelligence
  • Customer Relationship Management (u.a. IC WebClient)
  • SAP ERP (Classic)
  • SAP-Basis, Integration und Migration

Die wichtigsten Auswirkungen des neuen Energiewirtschaftsgesetzes

  • Verkürzung der Fristen bei den Lieferantenwechselprozessen z.B.:
    Anbieterwechsel innerhalb von 3 Wochen
  • Definierte Inhalte bei der Rechnungslegung an Endkunden z.B.:
    -Angabe des vergleichbaren Vorjahresverbrauches
    -Grafische Darstellung des eigenen Verbrauches zu dem von Vergleichskundengruppen
  • Weiterer Ausbau des Smart Meter-Einsatzes z.B.:
    -Messsystem besteht aus einer elektronischen Messeinrichtung
    -Messsystem ist bidirektional auszulegen
  • Verpflichtung zur verwechslungsfreien Markenpolitik des VNB

Kunden (Auszug)

  • AGR GmbH
  • ENERVIE AG
  • ENNI AöR
  • e.on Vertriebs GmbH
  • items GmbH
  • Neubrandenburger Stadtwerke GmbH
  • RheinEnergie AG
  • RWE AG
  • Stadtwerke Bretten
  • Stadtwerke Bielefeld GmbH
  • Stadtwerke Dinslaken GmbH
  • Stadtwerke Duisburg AG
  • Stadtwerke Hannover AG (enercity)
  • Stadtwerke Krefeld AG
  • Stadtwerke Osnabrück AG
  • Stadtwerke Trier AöR
  • Vattenfall Europe Information Services GmbH

Referenz

Kontakt

Tel: +49 2196 843-80
Fax: +49 2196 843-89
E-Mail: info@mup.de

Trenner
© Manß & Partner GmbH 2017